offene bühne im november 2018

  

  

olivier richner: rapt weil es ihn glücklich macht/
astragalo: exeprimentelles theraterprojekt auf deutsch-italienisch/
emilio bernè: percussion, inspiriert durch  freejazz, electronik and noise/
thanu: frisch gebackene poetry slammerin nimmt kein blatt vor den mund